zustellplus select

„Sie wollen nur eine bestimmte Zielgruppe erreichen? Dann blenden wir die andern aus.“

Das Angebot von zustellplus+select richtet sich an Unternehmen mit Laufkundschaft, die Werbemittel verteilen lassen möchten und konkrete Vorstellungen von ihrer Wunschkundschaft haben.

Es ist möglich, umfangreiche, vom Kunden festgelegte Kriterien für die Eingrenzung seiner Zielgruppe zu berücksichtigen. Dazu zählen soziodemografische Merkmale wie Alter, Geschlecht oder das Kaufverhalten. Zudem kommt auch bei diesem Zustellangebot das Planungssystem PLZ8 zum Einsatz, das wesentlich feingliedriger als das 5-stellige Postleitzahlsystem ist, ortsgebundene Eigenheiten berücksichtigt und kleine Parzellen mit einer homogenen Bewohnerstruktur ermittelt.

Anhand des Kundenprofils wird ein individueller Verteilplan nach dem Planungssystem PLZ8 ausgearbeitet.


OPTIMIERUNG VON ZIELGRUPPEN NACH STANDORT UND KUNDENPROFILEN


  • Für Geschäfte, Filialen und andere Betriebe mit Laufkundschaft und konkreten Vorstellungen von ihrer Wunschzielgruppe (Alter, Bildung, Einkommen etc.)
  • Unadressierte Zustellung in Parzellen mit hoher Zielgruppendichte
  • Alle Vorteile von PLZ8 in Kombination mit aufgeschlüsselten Potenzialdaten der Einwohnerstruktur (wie beispielsweise sozioökonomische Daten: Alter, Geschlecht, Kaufkraft, Anteil von Bewohnern mit Migrationshintergrund etc.)
  • Selektion der Verteilgebiete anhand von Auswahl- und Ausschlusskriterien
  • Das Angebot besteht deutschlandweit