zustellplus topselect

„Je genauer Sie Ihre Kunden kennen, umso höher die Wahrscheinlichkeit, dass wir noch mehr davon finden.“

Viele mittlere bis größere Unternehmen verfügen über einen Kundenadressbestand, der beispielsweise über Bonusprogramme und Kundenkarten gewonnen wurde. Mit zustellplus+topselect können auf Basis von bis zu 10 000 vorliegenden Kundenadressen Analysen der Profile der bestehenden Kunden erstellt werden.

Anhand übereinstimmender Merkmale lassen sich diese Personen bestimmten Gruppen zuordnen wie zum Beispiel: Frauen zwischen 35 und 45 mit mittlerem Einkommen, Hedonisten oder moderne Performer. Das individuell ermittelte Kundenprofil wird im Anschluss an die Analyse über die PLZ8-Datenbank gelegt. So können diejenigen Parzellen (mit ca. 480 Haushalten) herausgefiltert werden, in denen überproportional viele Bewohner diesem Profil entsprechen. Ein daraufhin individuell erstellter Verteilplan, der die ausgewählten Bezirke berücksichtigt, kann gezielt dazu eingesetzt werden, möglichst effizient den Bekanntheitsgrad eines Unternehmens zu steigern und neue Kunden zu gewinnen.


OPTIMIERUNG DER ZIELGRUPPEN AUF BASIS BESTEHENDER KUNDENADRESSEN UND VON PLZ8


  • Für Unternehmen mit Kundenadressbestand
  • Zur Gewinnung von Neukunden, zur Kundenbindung und zur Wiederbelebung von alten Kundenbeziehungen
  • Analysen der Profile der bestehenden Kundschaft als Basis für die Ermittlung von Parzellen mit sehr hohem Zielgruppenpotenzial
  • Unadressierte Zustellung in bekannten und neu ermittelten Zustellgebieten, deren Bewohner sehr hohe Ähnlichkeit mit der bereits vorhandenen Kundschaft aufweisen
  • Das Angebot besteht deutschlandweit